Unser Haus

Das Motto unseres Hauses sehen wir als Aufforderung des sorgenden Umgangs mit unseren Bewohner/-innen genauso wie in unserem Team.

Wenn sich der Regenbogen in den Wolken zeigt, werde ich mich, euer Gott, an den Bund meiner Gnade und Barmherzigkeit mit meinen Geschöpfen erinnern. Und so lautet mein Gebot: Liebt einander, wie ich euch liebe.

(Johannes 15; 12)

Was ist das Haus Regenbogen?

Haus Regenbogen wurde im Jahr 1994 zunächst als kleine, familiäre Einrichtung für wenige Bewohner/-innen gegründet. Im Jahr 2000 nahmen Edith und Bernd Runkel- Wünschmann das Haus an der Remscheider Straße in Wermelskirchen mit 40 Pflegeplätzen in Betrieb. 2011 wurde das Haus durch einen Anbau auf 53 Plätze in drei Wohnbereichen erweitert. In unserem Haus können Sie zwischen Einzel- und Doppelzimmern wählen; dazu gibt es viele Gemeinschaftsräume für die unterschiedlichen Aktivitäten. Haus Regenbogen liegt verkehrsgünstig in der Nähe der Wermelskirchener City.
Kommen Sie gerne vorbei und schauen sich bei uns um- Sie sind herzlich willkommen!

Unser Team treffen

Erkunden Sie unsere Galerie

Vollstationäre Pflege – Kurzzeit- und Verhinderungspflege